Energetisches Heilen

 

Die Gesundheit eines Menschen oder Tieres zeigt sich in seinem Körper und seinem Geist.

Energetisches Heilen ist eine natürliche Form des Heilens, die Mensch und Tier Heilung oder Linderung bringen kann.

Oft kommt es im Leben zu einem Ungleichgewicht.

Dies kann z.B. durch Stress, Ängste, neue Lebenssituationen, Trauma, Krankheit oder bei Menschen durch Prüfungsangst, Probleme im Job, in der Partnerschaft oder Familie hervorgerufen werden.

Energetisches Heilen kann Körper, Geist und Seele harmonisieren und unterstützt dabei sich selbst zu heilen und wieder in die Balance zu kommen.

Bei einer Energiebehandlung müssen Du oder Dein Tier nicht anwesend sein. Auch das funktioniert über weite Entfernungen (siehe Tierkommunikation).

Ich arbeite von zu Hause und verbinde mich mit dem Universum und hole mir die Energie von „oben“. Die Energie, die durch mich fließt, ist eine höhere intelligente Energie und nicht meine Eigene. Sie wird dorthin fließen, wo sie gebraucht wird.

Ich selbst habe keinen Einfluss darauf und kann die Energie nicht lenken oder leiten. Die Energie kann bestimmte Bereiche und Themen positiv beeinflussen und wirkt dort, wo und wie es "richtig" ist.

Oft werde ich gefragt, ob der Mensch oder das Tier etwas spürt.

Dies ist sehr unterschiedlich. Reaktionen können unter anderem Wärme, Kribbeln, Müdigkeit oder auch ein Ruhegefühl sein.

Eine energetische Heilung hat keinen schädlichen Einfluss, sondern aktiviert die Selbstheilungskräfte!

Eine Energieheilung ersetzt keine ärztliche Behandlung und es gibt auch kein Heilversprechen.